Supplements für Radfahrer!

Supplements für Radfahrer!

Welche Nahrungsergänzungsmittel & Sportnahrung für Radfahrer wirklich geeignet sind!

Für Radfahrer ist die Suche nach der optimalen Leistung und Erholung eine ständige Herausforderung. Neben einem effektiven Training und einer ausgewogenen Ernährung können Nahrungsergänzungsmittel einen bedeutenden Beitrag dazu leisten, die Ziele zu erreichen und das Leistungsniveau zu steigern. In diesem Artikel tauchen wir tiefer in die Welt der Nahrungsergänzung ein, insbesondere in die Produkte von Athletic Supplements, die speziell für Radfahrer entwickelt wurden.

Magnesium Kapseln das Basic Supplement:

Magnesium ist ein entscheidender Mineralstoff für den Körper, der an einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt ist, insbesondere an der Muskelkontraktion und -entspannung. Radfahrer, die sich intensiven Trainingseinheiten oder langen Fahrten aussetzen, können schnell einen Mangel an Magnesium entwickeln, was zu Muskelkrämpfen und verminderter Leistungsfähigkeit führen kann. Die Magnesiumkapseln von Athletic Supplements bieten eine hochdosierte Formel (400mg), die eine optimale Absorption gewährleistet. Sie enthalten Magnesium in Form von Magnesiumcitrat & Gluconat, einem gut bioverfügbaren und leicht verdaulichen Format. Die Einnahme sollte idealerweise vor dem Training erfolgen, um die Muskelfunktion zu unterstützen und Muskelkrämpfen vorzubeugen. Darüber hinaus kann die Einnahme vor dem Schlafengehen dazu beitragen, die Erholung über Nacht zu fördern und die Muskelregeneration zu verbessern. Nimm regelmäßig eine Kapsel pro Tag um beste Erfolge zu erzielen!

Vorteile von Magnesiumkapseln:

  • Unterstützung der Muskelkontraktion und -entspannung

  • Vorbeugung von Muskelkrämpfen

  • Beschleunigung der Erholung nach intensiven Trainingseinheiten

  • Verbesserung der Schlafqualität und Regeneration über Nacht

 

Magnesiumkapseln von Athletic Supplements

    Creatine beim Ausdauersport:

    Creatin ist eine natürliche Substanz, die in unserem Körper vorkommt und eine Schlüsselrolle im Energiestoffwechsel der Muskeln spielt. Es trägt zur schnelleren Regeneration der ATP-Speicher bei, was wiederum die muskuläre Leistungsfähigkeit und Ausdauer verbessert. Die Creatinprodukte von Athletic Supplements sind von höchster Qualität und enthalten reines Creatinmonohydrat, das leicht verdaulich ist und schnell vom Körper aufgenommen wird. Die Einnahme von Creatin sollte in der Regel als Teil einer sogenannten Ladephase erfolgen, in der eine höhere Dosierung über einen Zeitraum von etwa einer Woche verwendet wird, um die Muskelspeicher schnell zu maximieren. Anschließend kann eine Erhaltungsdosis eingenommen werden, um die Leistung aufrechtzuerhalten. Nimm täglich 5g Creatine zu dir. Du kannst das Creatine entweder in Wasser oder Saft einrühren oder auch direkt in deinen Proteinshake beigeben.

    Vorteile von Creatin:

    • Steigerung der muskulären Leistungsfähigkeit und Ausdauer

    • Beschleunigung der Regeneration zwischen den Trainingseinheiten

    • Zunahme der Muskelmasse und -kraft

    • Verbesserung der explosiven Leistungsfähigkeit

      Creatine von Athletic Supplements

    Essentielle Aminosäuren (EAAs) im Radsport:

    Aminosäuren sind die Bausteine von Proteinen und spielen eine entscheidende Rolle beim Muskelaufbau und der Regeneration. Essentielle Aminosäuren (EAAs) sind besonders wichtig, da der Körper sie nicht selbst herstellen kann und sie daher über die Nahrung oder Ergänzungsmittel aufgenommen werden müssen. Die EAAs von Athletic Supplements bieten eine vollständige Mischung aller neun essentiellen Aminosäuren in optimalen Verhältnissen, um die Muskelproteinsynthese zu maximieren und die Regeneration zu beschleunigen. Die Einnahme von EAAs ist besonders vorteilhaft vor oder nach dem Training, um die Muskelerholung zu fördern und Muskelabbau zu verhindern.

    Vorteile von EAAs:

    • Maximierung der Muskelproteinsynthese

    • Beschleunigung der Muskelregeneration nach dem Training

    • Vorbeugung von Muskelabbau während intensiver Belastung

    • Verbesserung der Trainingsleistung und Ausdauer

      EAAs im Geschmack Mango

    Isotonische Getränke das A&O für Radfahrer:

    Während langer Radtouren oder intensiver Trainingseinheiten ist es wichtig, den Körper mit ausreichend Flüssigkeit und Elektrolyten zu versorgen, um eine optimale Leistung aufrechtzuerhalten. Isotonische Getränke sind eine ideale Wahl, da sie eine schnelle Aufnahme von Flüssigkeit, Elektrolyten und Kohlenhydraten gewährleisten. Die isotonischen Produkte von Athletic Supplements sind speziell formuliert, um den Flüssigkeits- und Nährstoffbedarf von Radfahrern während des Trainings zu decken. Sie enthalten eine ausgewogene Mischung aus Kohlenhydraten, Elektrolyten und Vitaminen, um die Ausdauer zu verbessern und die Ermüdung zu verzögern. Die Einnahme von isotonischen Getränken sollte während des Trainings erfolgen, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen und die Leistung aufrechtzuerhalten.

    Vorteile von isotonischen Getränken:

    • Schnelle und effektive Flüssigkeitsaufnahme während des Trainings

    • Ausgleich von Elektrolytverlusten und Verhinderung von Dehydrierung

    • Bereitstellung von schnell verfügbaren Kohlenhydraten zur Energieversorgung

    • Verbesserung der Ausdauer und Leistungsfähigkeit während langer Fahrten oder Wettkämpfe

      Isotonisches Getränkepulver im Geschmack Apfel

    Citrullin: Die unterschätzte Ergänzung für Radfahrer

    Während Magnesium, Creatin, EAAs und isotonische Getränke oft im Mittelpunkt stehen, wenn es um die Nahrungsergänzung für Radfahrer geht, ist Citrullin eine weitere wichtige Ergänzung, die häufig übersehen wird, aber dennoch erhebliche Vorteile bieten kann.

    Citrullin: Die natürliche Leistungssteigerung

    Citrullin ist eine nicht-essentielle Aminosäure, die in Lebensmitteln wie Wassermelonen und anderen Früchten vorkommt. Sie spielt eine wichtige Rolle im Harnstoffzyklus des Körpers und kann dazu beitragen, Ammoniak aus dem Körper zu entfernen, das während intensiver körperlicher Aktivität produziert wird. Darüber hinaus kann Citrullin die Stickoxidproduktion im Körper erhöhen.

    Vorteile von Citrullin für Radfahrer:

    • Verbesserte Durchblutung: Citrullin kann die Produktion von Stickoxid erhöhen, was zu einer besseren Durchblutung der Muskeln führt. Dies ist besonders während intensiver Trainingseinheiten oder Wettkämpfe wichtig, um die Muskeln mit ausreichend Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen.
    • Reduzierung von Ermüdung: Indem es den Abbau von Ammoniak im Körper verlangsamt, kann Citrullin dazu beitragen, die Ermüdung während des Trainings zu verzögern und die Ausdauer zu verbessern. Radfahrer können von einer erhöhten Widerstandsfähigkeit gegenüber Ermüdung profitieren, was es ihnen ermöglicht, längere Strecken mit mehr Intensität zu bewältigen.
    • Unterstützung der Regeneration: Durch die Verbesserung der Durchblutung und die Reduzierung von Muskelermüdung kann Citrullin auch die Erholungszeit nach dem Training verkürzen. Dies ermöglicht es Radfahrern, sich schneller von intensiven Trainingseinheiten oder Wettkämpfen zu erholen und sich auf das nächste Training vorzubereiten.
    • Erhöhung der Trainingsleistung: Durch die Kombination dieser Effekte kann Citrullin die Gesamtleistungsfähigkeit beim Radfahren verbessern. Radfahrer können ihre Ziele schneller erreichen und ihre Leistung auf die nächste Stufe bringen.

    Einnahmeempfehlungen für Citrullin: Die optimale Dosierung und Einnahmezeit für Citrullin können je nach individuellen Bedürfnissen und Trainingszielen variieren. In der Regel wird empfohlen, Citrullin etwa 30-60 Minuten vor dem Training einzunehmen, um von den vollen Vorteilen während des Trainings zu profitieren. Die Dosierung kann ebenfalls variieren, aber typischerweise liegt sie zwischen 6 und 8 Gramm pro Tag.

    Citrulline von Athletic Supplements für mehr Leistung

    Insgesamt bieten die Produkte von Athletic Supplements eine umfassende Unterstützung für Radfahrer auf ihrem Weg zu Höchstleistungen. Durch die Verwendung hochwertiger Inhaltsstoffe und eine gezielte Formulierung können Radfahrer ihre Leistungsfähigkeit steigern, ihre Regeneration verbessern und ihr allgemeines Wohlbefinden fördern. Die richtige Anwendung und Dosierung dieser Ergänzungsmittel können einen bedeutenden Unterschied machen und dazu beitragen, die individuellen Ziele im Radsport zu erreichen.

    Back to blog